Unterrichtsplaner zum Ausdrucken

Unterrichtsplaner zum Ausdrucken

Mein Unterrichtsplaner zum Ausdrucken

Um mir einen groben Überblick zu verschaffen, schreibe ich oft auf, welchen Unterricht ich wann geplant habe. Dabei sollten die Aufzeichnungen übersichtlich sein, aber auf keinen Fall zu viel Aufwand machen – schließlich möchte ich Zeit sparen. Irgendwann habe ich mir deshalb eine Art „Wochenblatt“ gestaltet, also einen Unterrichtsplaner zum Ausdrucken.

Unterrichtsplaner zum Ausdrucken

Ich wollte einen übersichtlichen Unterrichtsplaner, welchen ich nicht stetig anzupassen brauchte.

Thema und Material trage ich dann tatsächlich ganz altmodisch handschriftlich ein, gelegentlich markiere ich noch Termine wie Konferenzen oder Elterngespräche. Mich würde ehrlich gesagt einmal interessieren, wie andere Lehrer das so halten – wenn ihr also Lust habt, teilt eure Meinung gern mit! Wer weiterlesen möchte: Ich habe in dem Blog von Arnie zu diesem Thema auch einen Post entdeckt – Arnie empfiehlt einen Unterrichtsplaner, den man bestellen kann. Ich hatte auch mal einen Unterrichtsplaner von Timetex – doch hier störte mich, dass ich quasi immer das ganze Schuljahr mitnehmen musste. In der Regel drucke ich mir jetzt immer die nächsten 3 bis 4 Wochen aus und plane dann auch nur diesen Zeitraum… Man weiß ja schließlich auch nie so genau, wie sich der Unterricht entwickelt. 🙂

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.